powered with by børding

Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.
SHARE
  • Ausstellen

    27. November 2018 Postpalast München

"MeetUp" - das neue Format exklusiv für Sie und Ihren VIP-Kunden

MeetUp

Glänzen Sie durch Ihren Kunden, lassen Sie ihn für sich sprechen und überzeugen Sie neue Kunden!

Einfach Kontakte knüpfen

Hier berichten Praktiker über Ihre Erfahrungen und geben Antworten auf die wichtigsten Fragen der Fachbesucher. Wir möchten Sie als Aussteller/Sponsor mit den Fachbesuchern einfach ins Gespräch bringen. Ein MeetUp an Ihrem Messestand erleichtert Ihnen den Gesprächseinstieg: Bringen Sie einen spannenden Kunden mit und laden Sie die Fachbesucher zum Austausch mit ihm an Ihren Messestand ein. Wir nehmen Ihr MeetUp ins offizielle Programm auf (Messezeitung, Webseite, Newsletter, Social Media).

Das Format „MeetUp“:

  • Ab 9m² möglich
  • Dauer: ca. 15 Minuten
  • Exklusive Umsetzung auf Ihrer Standfläche
  • Zusätzliche Bewerbung durch …
    • …die Messezeitung mit einer Auflage von 150.000 Exemplaren
      (z. B.: als Beilage in diversen Fachzeitschriften wie der Events, Convention International und dem Verbändereport sowie als Direct-Mailing in Deutschland und Österreich an 20.000 pot. Besucher)
    • …die Aufnahme in das offizielle Rahmenprogramm
    • …den Besucher-Newslettern mit ca. 40.000 Empfängern in Deutschland und Österreich
    • …unsere Social Media Kanäle – Facebook & Twitter
    • …eine gesonderte Unterseite der www.meetingplace.de
    • …Ihre aktive Promotion
  • Kostenfrei für Sie

So könnte Ihr „MeetUp“ aussehen:

  • Begrüßung der Teilnehmer & Vorstellung Ihres Best-Practice-Kunden durch Sie als Moderator/Gastgeber
  • Ihr Kunde beschreibt seine (damaligen) Anforderungen an das geplante Event und berichtet über die Zusammenarbeit mit Ihnen:
    • Welche (un)vorhersehbaren Schwierigkeiten und Herausforderungen gab es?
    • Welche Lösungen gab es hierzu?
    • Was waren die besten Learnings?
    • Welche Ideen / Hilfsmittel waren zielführend?
    • Was waren die Highlights im Vorfeld / in der Durchführung / nach der Veranstaltung?
  • Ihre Einladung als Moderator zur Fragerunde/offenen Diskussion für die Teilnehmer zum Meet-Up- Thema

Unser Tipp: Machen Sie anschließend Ihr Meet-Up zu einem „Hang-Out“!
Schließen Sie die „offizielle“ 15-Minuten-Präsentation zum Beispiel mit einem kleinen Umtrunk ab und kommen Sie so ins persönliche Gespräch mit Ihren Neukunden.

We our Prestige-Partner

U2D

We our Sponsors

MICE-Jobs.de

Bleiben Sie immer up-to-date!

Erhalten Sie Neuigkeiten rund um den mbt Meetingplace direkt in Ihr Postfach.

We our Partners

VDVOHSMAmice bayernBundesverband Sekretariat und Büromanagement e.V.PregasKarl & KarlIST BildungDeutsche Bahn

We our Mediapartners

business-wissen.decimconvention internationaldedicaDIGITAL BUSINESSecommerce magazinevents magazinintergermaKarl & Karlmarketing börsemepstorytileTAGENtmaTop hotelwirtschaft weiterbildung

Anzeigen

booking.meetingplace.de
dedica

Bleiben Sie immer up-to-date!

Erhalten Sie Neuigkeiten rund um den mbt Meetingplace direkt in Ihr Postfach.